Überregionale Selbsthilfegruppen
und allgemeine Informationen

Medi-Info Informationen zu Selbsthilfegruppen

Histiozytosehilfe e.V.

Schmetterlinge e.V. (Hypothyreose)

HistiozytoseX

MCS - Multiple Chemikalien - Sensitivität

Histiozytosehilfe e.V.

Ansprechpartner Treffpunkt

Medizinische Informationen / Links

Als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannter Verein mit dem Ziel, sowohl den Betroffenen von Histiozytose-Erkrankungen, als auch der Medizin ein breiteres Forum zu eröffnen, um Forschung und Früherkennung voranzutreiben und damit die Heilungschancen zu erhöhen.
Unser Verein ist für alle Altersgruppen offen.

Ansprechpartner:

HistiozytoseHilfe e.V.
Goerdeler Str. 6
65197 Wiesbaden

1. Vorsitzende
Beate Boshoeven
Bergische Landstr. 106
51375 Leverkusen

 

EMail
Telefon

boshoeven@histiozytose.org
0214 504117

 

Diese Seite wurde für das Internet bearbeitet durch Bongardt Internet Service für medi-info.de.
Als Grundlage wurde zugesandtes oder veröffentlichtes Informationsmaterial verwendet. Für den Seiteninhalt ist die jeweilige Organisation / Selbsthilfegruppe verantwortlich.

Medizinische Kurz-Informationen und Links
zum ausgewählten Themenbereich, zusammengestellt von Bongardt Internet Service Da diese Auswahl von uns zusammengestellt wurde, könnte es sein, daß einzelne Infos oder Links nicht Ihrer Meinung bzw. Einstellung entsprechen. Wenn das der Fall sein sollte, teilen Sie uns dies bitte mit, wir werden der Eintrag dann entfernen. Natürlich nehmen wir auch jederzeit Infos und Links nach Ihren Vorgaben auf.

 

Informationen zu Langerhanszell-Histiozytose
http://www.uni-duesseldorf.de/WWW/AWMF/

Homepage zum Thema:
http://www.histiozytose.org